Bauefre


Bauefre
(fl. 2570 BC)
   Aroyal prince of Dynasty 4. Son of Khufu. He is named in the literary tale on the Westcar Papyrus, and his name appears in a cartouchein a later inscription in the Wadi Hammamat. He is otherwise unknown.
   See also Djedefre; Hardjedef; Kawab; Khafre.
Historical Dictionary Of Ancient Egypt by Morris L. Bierbrier

Ancient Egypt. A Reference Guide. . 2011.

Look at other dictionaries:

  • Cheops — Statuette des Cheops; Ägyptisches Museum, Kairo …   Deutsch Wikipedia

  • Chufu — Cheops Statuette des Cheops; Ägyptisches Museum, Kairo Eigenname …   Deutsch Wikipedia

  • Khufu — Cheops Statuette des Cheops; Ägyptisches Museum, Kairo Eigenname …   Deutsch Wikipedia

  • Χέωψ — Cheops Statuette des Cheops; Ägyptisches Museum, Kairo Eigenname …   Deutsch Wikipedia

  • Chaefchufu I. — Dieser Artikel befasst sich mit dem ägyptischen Pharao Chephren. Für den gleichnamigen Asteroiden siehe Chephren (Asteroid). Namen von Chephren Statue des Chephren; Ägyptisches Museum …   Deutsch Wikipedia

  • Chaefre — Dieser Artikel befasst sich mit dem ägyptischen Pharao Chephren. Für den gleichnamigen Asteroiden siehe Chephren (Asteroid). Namen von Chephren Statue des Chephren; Ägyptisches Museum …   Deutsch Wikipedia

  • Chafre — Dieser Artikel befasst sich mit dem ägyptischen Pharao Chephren. Für den gleichnamigen Asteroiden siehe Chephren (Asteroid). Namen von Chephren Statue des Chephren; Ägyptisches Museum …   Deutsch Wikipedia

  • Chefren — Dieser Artikel befasst sich mit dem ägyptischen Pharao Chephren. Für den gleichnamigen Asteroiden siehe Chephren (Asteroid). Namen von Chephren Statue des Chephren; Ägyptisches Museum …   Deutsch Wikipedia

  • Chephren — Namen von Chephren Statue des Chephren; Ägyptisches Museum, Kairo …   Deutsch Wikipedia

  • Djedefre — Namen von Radjedef Kopf einer Sphinx Radjedefs; Louvre, Paris Eigenname …   Deutsch Wikipedia